Inspirationswerkstatt: Die Quantenphysik und die Blume des eigenen Lebens – an der Ostsee in Prerow – Sommer und Herbst 2018

bluestone-1400

Die Quantenphysik und die Blume des eigenen Lebens

Eine Blume des Lebens – mit Wurzeln, Blättern, Blüten, Farben, Duft. Was haben unsere Lebenswege mit dem geometrischen Symbol der Blume des Lebens zu tun?Die Quantenphysik hat entdeckt, dass sich Licht und Materie einmal wie Teilchen, ein anderes Mal wie Wellen verhalten. Diese und andere Phänomene, die mit unseren alltäglichen Beobachtungen nicht zu vereinbaren sind, werde ich anschaulich vorstellen.

Noch interessanter wird es dadurch, dass dieser Prozess durch unser Beobachten beeinflusst wird. Gibt es also einen Zusammenhang zwischen unserem Bewusstsein und dem, was wir erleben? Kepler und andere Physiker haben mathematische Harmonien des Kosmos beschrieben. Indische Religionsdarlegungen sprechen von Resonanzen der Welt: Nada Brahma – Welt ist Klang. So werden wir in einer Meditation dem Klang der Sonne lauschen.

Eingebunden in diese Betrachtungen ist unsere Zugehörigkeit, wie und in welchem Rahmen eine eigene Blume des Lebens – ein eigener Lebensweg gestaltet werden kann. Mit Hilfe der Kinesiologie werden wir erleben, wie wir mit unseren Gedanken gestalten können.

Und natürlich werden wir Zeit haben, diese Inspirationen in der Natur, am Meer und bei Spaziergängen wirken zu lassen, um sie dann mit auf unseren Weg zu nehmen.

Für die Unterbringung und köstlich gesunde Verpflegung steht Ihnen das baubiologisch errichtete und ausgestattete vegetarische „Hotel Haus Linden“
in Prerow
zur Verfügung.

Genaue Termine, detaillierte Angaben und Informationen zum Hotel und meiner Inspirationswerkstatt in Prerow finden Sie direkt hier auf den Seiten des Hotels.